Monatliches Archiv: Februar 2016

Hund und Katz

Ist ein Zusammenleben möglich? Ja, es ist prinzipiell möglich das Hund und Katze in einem Haus leben können. Viel hängt auch vom Verhalten des Menschen ab. Wichtig für die Entscheidung ob Freund oder Feind ist immer die erste Begegnung. Warum das Missverständnis? Die Zusammenstöße zwischen Hund und Katze basieren auf Missverständnissen, da die zwei unterschiedliche …

Weiter lesen »

Katze oder Kater?

Wenn man sich eine Katze anschaffen möchte überlegt man vielleicht ob man eine weibliche oder eine Männliche nimmt. Dabei gibt es zwischen den beiden Geschlechtern keine wesentlichen Unterschiede. Ob wild oder zahm, saft oder scheu hängt von dem jeweiligen Charakter des Tieres ab. Eine Katze ist zwischen dem 6. und 12. Lebensmonat geschlechtsreif. Zwei bis …

Weiter lesen »

Das Mäulchen

Die Nase Riecht der Napf komisch? Dann kann es gut sein das die Katze ihr Futter verweigert, denn die Nase isst bei Miezen immer mit. Auch der Tast und Temperatursinn spielen beim Futter eine große Rolle Zähne Katzen die Mäuse fressen leiden deutlich weniger an Zahnstein. Katzen die Milch statt Wasser trinken setzen auch mehr …

Weiter lesen »

Das 1×1 der Augen

Katzen kommunizieren untereinander mi Körpersprache, dabei spielen die Augen und vor allem der Kopf eine wichtige Rolle.Wenn Katzen ihren Gegenüber niederstarren ist dies meist eine Kampfansage. Wer seinem Gegner solange in die Augen starrt bis dieser wegschaut und weg rennt ist der Sieger dieses Duells. Da Menschen und Katzen völlig verschiedene Kommunikationsmittel nutzen bleiben uns …

Weiter lesen »

Gutes Futter

Ihr wollt eurer Katze gerne was richtig gutes zu Fressen füttern? Dann hab ich hier einen Tipp für euch, Barf ist 100% Fleisch aus der Dose, bei Fressnapf gibt´s das in den Sorten Lamm, Pferd, Rind und Geflügel, hierbei muss man aber darauf achten das man dies nicht als Alleinfutter füttern sollte, da sonst wichtige …

Weiter lesen »